«

»

Feb 15 2015

Transformers Robots in Disguise @ New York Toy Fair 2015

tfridtf

Während die älteren Transformers Fans aktuell auf Cybertron-Wolke 7 schweben und mit der Generations Reihe und den Combiner Wars Figuren ihre Lieblings-Combiner aus Kindertagen neu bekommen, hat Hasbro aber die jüngeren Fans nicht vergessen und die neuen Figuren für die kommende TV Serie „Robots in Disguise“ vorgestellt. Die Serie startet im März in den USA und auch bei uns auf Cartoon Network, und die ersten Figuren sind auch bei uns im Laden zu finden.

Wichtig: Wie auch schon bei den Figuren zum Michael Bay Film „Age of Extinction“ gibt es auch hier wieder verschiedene Klassen, die sich an jüngere Fans und eher an Teenager und erwachsene Fans richten.

Wir haben die Legion Klasse, quasi Transformers für die Hosentasche, die sich mit wenigen Handgriffen verwandeln lassen. Darüber kommen dann die One-Step-Changer, welche, wie der Name schon sagt, nur einen Handgriff brauchen um sich zu verwandeln. Etwas mehr brauchen da schon die Three-Step-Changer, welcher aber auch um einiges größer sind. Ältere Fans sind besser bei der Warrior Klasse aufgehoben, quasi ein simplere Deluxe Klasse wie man sie von Generations kennt.

Neu dazu kommen die Deployer Figuren, welche Minicons verschießen können. Wer mehr erfahren will ließt hier weiter…
Aber immer der Reihe nach. Im Legion Bereich haben wir neu Fixit und Underbite, welche beide auch bereits One-Step-Changer Figuren haben. Speziell Fixit dürfte hier für die Fans interessant sein, die auf die Größenverhältnisse in der Serie achten, da er der kleinste Autobot des Teams ist:
RIDLUnderbite02 RIDLUnderbite01 RIDLFixit01 RIDLFixit02

Der One-Step-Changer Bereich wird um zwei weitere Deceptiocns erweitert, Fracture und Thunderhoof während in diesem Bereich Drift auch eine One-Step-Changer Figur bekommt, nachdem er bereits eine Warrior Figur bekommen hat:
RID1SDrift01 RID1SDrift02 RID1SThunderhoof01 RID1SThunderhoof02 RID1SFracture01 RID1SFracture02

Die großen Three-Step-Changer werden um Steeljaw erweitert, der allem Anschein nach quasi der neue Anführer der Decepticons auf der Erde ist. Im Vorfeld gab es zu ihm schon eine Warrior Figur. Dort ist er der aktuell einzige Decepticon:
RID3SSJ01 RID3SSJ02

Weitaus größer ist dagegen Mega Optimus Prime, der sich mit einem Handgriff verwandeln lässt und mit den neuen Minicon Figuren (siehe weiter unten) interagieren kann und bis zu 10 Figuren gleichzeitig als Waffen und Rüstung an seinem Körper verwenden kann. Bislang gibt es Optimus auch als Legion und Warrior Figur zu kaufen:
RIDMOP01 RIDMOP02

Und wer es noch größer mag, der ist bei Super Bumblebee genau richtig aufgehoben, dem bislang größten Bumblebee der Reihe, welcher beim Spielen und Verwandeln Geräusche von sich gibt und in drei einfach Schritten verwandelt werden kann. Bumblebee hat bis jetzt in jeder Klasse eine Figur. Als neuer Anführer der Autobots auch kein Wunder.
RIDSBB01 RIDSBB02

Die älteren Fans kommen die den Warrior Figuren auf ihre Kosten. Mit dabei sind nun Sideswipe, welcher bereits als One-Step-Changer erhältlich ist und Jazz, welcher seine Premiere in der Reihe feiert.
RIDWSS01 RIDWSS02 RIDWJazz01 RIDWJazz02

Die neue Deployer Klasse führt gleichzeitig auch die Minicons in der Serie ein. Die große Deployer Figur schießt die Minicon Figur in den Kampf. Als Deployer Figuren wurden Drift und Fracture angekündigt, welche auch in der Serie Minicons als Partner haben werden. Drift als Autobot verwendet Minicons, die wie Kreissägen aussehen während Decepticon Fracture Minicons in Form von Torpedos einsetzt. Die Minicons selbst können mit einem Handgriff verwandelt werden und können darüber hinaus mit diversen Zusatzteilen individuell ausgerüstet werden. Drift wird mit Jetstorm geliefert und Fracture mit Airrazor

RIDDDrift02 RIDDDrift01 RIDDMJetstormDrift03 RIDDMJetstormDrift02 RIDDMJetstormDrift01
RIDDFracture01 RIDDFracture02 RIDDFracture03 RIDDMAirrazorFracture01 RIDDMAirrazorFracture02 RIDDMAirrazorFracture03

Darüber hinaus können aber noch weitere Minicons einzeln nachgekauft werden. Da hätten wir auf Seiten der Autobots Sawback, Beastbox, Buzzsaw und Slipstream
RIDDMAkita03 RIDDMAkita02 RIDDMAkita01 RIDDMBeastbox03 RIDDMBeastbox02 RIDDMBeastbox01 RIDDMBuzzsaw03 RIDDMBuzzsaw02 RIDDMBuzzsaw01RIDDMSlipstream03 RIDDMSlipstream02 RIDDMSlipstream01und auf Seiten der Decepticons Dragonus, Ratbat, Sandsting und Divebomb
RIDDMDragon03 RIDDMDragon02 RIDDMDragon01 RIDDMRatbat03 RIDDMRatbat02 RIDDMRatbat01 RIDDMScorpion03 RIDDMScorpion02 RIDDMScorpion01 RIDDMSilver02 RIDDMSilver03 RIDDMSilver01

Wie des Deployer Gimmick genau funtkioniert könnt ihr diesem Video entnehmen:

Und einen Rundgang durch die neuen RID Figuren habt ihr mit diesem Video:

Weitere Bilder zu verschiedenen Produkten findet ihr hier:
Transformers RID @ TFW2005.com
Transformers RID @ Seibertron.com
Transformers Kreo @ TFW2005.com
Transformers Kreo @ Seibertron.com
Transformes RID Hero Mashers @ TFW2005.com

Comments

comments

Über den Autor

Lockdown

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: