«

»

Aug 29 2015

The Art of He-Man and the Masters of the Universe von Tim & Steve Seeley

Wer wie ich in den 80ern aufgewachsen ist kennt ihn noch den Muskelbepackten Typen der mit seinem Tiger und seinen Freunden dem Boanalkramer eins aufn Deckel gegeben hat.

Oder um es liebevoller auszudrücken der epische Kampf zwischen He-Man und Skeletor um die Herrschaft über Eternia.

 

Wo ich auch hinging mein kleiner Freund musste mit. Ich erinnere mich noch als ich mit 2 Mädchen zusammen He-Man in ihrem Barbieswimmingpool mit Barbie und Freundinnen baden ließ. Voll der Frauentyp der Mann mit dem Topfschnitt und den Fellunterbuchsen 🙂 . Aber eben darum soll es sich nicht drehen. Hier geht es um das Werk von Tim und Steve Seeley die in mühevollster Kleinarbeit alles zum Thema He-Man zusammen trugen und uns ein Artbook wie kein zweites bescheren.

Hier erfährt man auf 320 Seiten (komischerweise spricht Amazon nur von 304) von Prototypen,Comics etc die sich in den Erfolg der Figurenreihe einreihten. Selbst der Film mit Dolph Lundgren findet hier Erwähnung. So sieht man nicht nur das die Figuren und Beilegecomics zum Kanon gehören sondern auch eben solche Dinge wie der Film. Wobei ich ja hoffe das der neue Film mir nich meine Erinnerungen verdirbt. Man erfährt kleine Trivialitäten die man evtl bisher nicht wusste. Man sieht Dinge wie das es sogar Häkelanleitungen gab aus Eternia.

 

Gekauft habe ich das Buch vorallem aus Nostalgie. Hier kann man nicht nur sehen welche Figuren es gab, nein man hat auch ne Übersicht über Figuren die es eben leider oder Gottseidank (dem Geldbeutel meiner Eltern und Grosseltern zu Liebe ) nicht gab. Die Bilder sind hochwertig der Schwere Karton der Seiten überzeugt allein schon durch den Hochglanz der Bilder. Auch erfährt man mehr über die Serie die es damals gab. Und die heute wieder ausgestrahlt wird (leider mit geänderter Synchro). Das eine oder andere Bildchen erkannte ich Lächelnd wieder und sogar Muttern die mir mal über die Schulter linste meinte oh das is doch von der und der Figur. Schön wenn ne Leidenschaft in der Familie toleriert wird.

 

Naja was wurde aus meiner Sammlung, ein Brand fraß sich durch das Haus und die im Keller gelagerten Actionfiguren schmolzen dahin, nicht nur MOTU nein auch Star Wars, Power Rangers etc.

 

Egal ich schweife ab. Der Preis von 24.95€ via Amazon ist recht günstig, wenn man bdenkt das ich für dünnere Artbooks schon mehr bezahlt habe. Achja hier noch ein Link zum Selbstbau eines Schwertes wie Prinz Adam bzw Skeletor eines hat.

Ich wünsche viel Spass beim durchblättern und beim Basteln

  • Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
  • Verlag: Dark Horse Books (28. April 2015)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1616555920
  • ISBN-13: 978-1616555924
  • Größe und/oder Gewicht: 23,6 x 3,3 x 31,3 cm

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Comments

comments

Über den Autor

TheDoctor83

Geboren im Jahr 1983 als die Heimkonsolen gerade blühten und man ne Frau noch mit Skills in Super Mario und Tetris beeindrucken konnte.

Star Wars, LoL, Whovian, Supernatural,SOA,Hannibal Lecter,MARVEL,Batman,Funko Pops, Transformers,LOTR,X-Files

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: