GERMAN COMIC CON 2015 Dark Schnegges Eindrücke

thedarkschnegge
Star Sherrif
Beiträge: 315
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 16:45
Sammlung: HOT TOYS,MOTU,TURTLES
x 3
Gender: None specified
Alter: 35
Kontaktdaten:
Status: Offline

GERMAN COMIC CON 2015 Dark Schnegges Eindrücke

Beitragvon thedarkschnegge » Mo 7. Dez 2015, 17:09

✤GERMAN COMIC CON 2015!✤

Ich war an beiden Tagen vor Ort und habe euch ein paar nette Eindrücke mitgebracht! Comics, Stars, Figuren und Cosplay! 2 gelungene Tage in Dortmund mit Michael Schöttke und Chriss Tainment!

#FirstGCC #germancomiccon #comiccon #cosplay #darkschneggereviews
#chriss_tainment #silentmike

http://www.youtube.com/watch?v=IDWDfYLMBJ0
0 x

Skylynx
Nerdministrator
Beiträge: 21475
Registriert: Do 22. Jul 2010, 11:21
Youtube-Kanal: Starblight.de
Sammlung: Transformers, TMNT, Thundercats, Star Wars, MOTUC, Marvel
Xbox Live, PSN, Nintendo ID: XBox Live: St4rblight
Wii U: Theskylynx
Zockt zurzeit: World of Wacraft
Pokémon Y
Lego Avengers
Motto: Twisted Ever After
Wohnort: Köln
x 215
x 55
Gender: None specified
Alter: 33
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: GERMAN COMIC CON 2015 Dark Schnegges Eindrücke

Beitragvon Skylynx » Mo 7. Dez 2015, 17:34

Sehr cooles Video und hast ja echt massig Material zusammen bekommen :)
0 x

thedarkschnegge
Star Sherrif
Beiträge: 315
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 16:45
Sammlung: HOT TOYS,MOTU,TURTLES
x 3
Gender: None specified
Alter: 35
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: GERMAN COMIC CON 2015 Dark Schnegges Eindrücke

Beitragvon thedarkschnegge » Mo 7. Dez 2015, 22:35

Ja hätte ich auch nicht gedacht! War schon nice :D Gerne wieder im nächsten Jahr
0 x

thedarkschnegge
Star Sherrif
Beiträge: 315
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 16:45
Sammlung: HOT TOYS,MOTU,TURTLES
x 3
Gender: None specified
Alter: 35
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: GERMAN COMIC CON 2015 Dark Schnegges Eindrücke

Beitragvon thedarkschnegge » Di 8. Dez 2015, 14:14

Wann kommt nen Video von dir Marco? :D Ich will alles sehen....also von der Con!! XD
0 x

Skylynx
Nerdministrator
Beiträge: 21475
Registriert: Do 22. Jul 2010, 11:21
Youtube-Kanal: Starblight.de
Sammlung: Transformers, TMNT, Thundercats, Star Wars, MOTUC, Marvel
Xbox Live, PSN, Nintendo ID: XBox Live: St4rblight
Wii U: Theskylynx
Zockt zurzeit: World of Wacraft
Pokémon Y
Lego Avengers
Motto: Twisted Ever After
Wohnort: Köln
x 215
x 55
Gender: None specified
Alter: 33
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: GERMAN COMIC CON 2015 Dark Schnegges Eindrücke

Beitragvon Skylynx » Di 8. Dez 2015, 15:09

Möglicherweise heute noch, muss mal schauen wie ich Zeit dafür finde.
0 x

Lockdown
It´s over ninethousand!!!
It´s over ninethousand!!!
Beiträge: 9809
Registriert: Mi 28. Jul 2010, 21:31
x 22
x 76
Gender: Male
Alter: 29
Status: Offline

Re: GERMAN COMIC CON 2015 Dark Schnegges Eindrücke

Beitragvon Lockdown » Di 8. Dez 2015, 18:43

Ich hatte noch die Idee für einen Sonder-Starcast, das wäre echt toll wenn du, Chris, Silent Mike, Skly und ich uns für eine halbe bis volle Stunde zusammen tun und einfach mal unsere Eindrücke schildern.
0 x

Cellectar
News-Mod
Beiträge: 6089
Registriert: Sa 9. Jun 2012, 20:07
Sammlung: Actionfiguren, Serien und Filme
x 3
x 26
Gender: Male
Status: Offline

Re: GERMAN COMIC CON

Beitragvon Cellectar » So 4. Dez 2016, 13:35

Zwar ncht mehr 2015, aber 2016:

Nach Stuttgart war ich gestern auf meiner zweiten Comic Con, diesmal in Dortmund. Da es sich bei beiden um verschiedene Veranstalter handelte, konnte man natürlich nur schwer einen Vergleich ziehen. Dafür hatte ich mir aber damals eine Menge von Videos zur Comic Con Dortmund 2015 angesehen. Einen kleinen Eindruck konnte ich mir demnach doch verschaffen...

Als wir dort angekommen sind, stand eine Menschenmasse an, sowas habe ich in meinen fast 32 Jahren wirklich noch nie gesehen. Bis wir das Ende der Schlange erreicht haben, verging schon eine Menge an Zeit und es wurde zunehmend frustrierender. Allerdings ging es zum Glück im Schritttempo voran. Waffencheck war auch kein Problem, womit ich weniger gerechnet hätte. In den Hallen hat man die Menschenmassen natürlich wahrgenommen, aber nicht so sehr, wie zuvor noch in der Schlange. Alles war in mehreren Hallen wirklich super verteilt. Zu einem Gedränge ist es kaum gekommen, dennoch musste man darauf achten, dass man sich nicht verliert oder zumindest schnell wieder findet. Cosplayer gab es auch eine ordentliche Menge, ich selbst war ja einer davon. Für das nächste Mal muss ich mir doch etwas zum Fixen einfallen lassen oder mich für ein anderes Cosplay entscheiden, denn dadurch dass die Maske gerne einmal verrutscht ist und der Hoodie ins Gesicht gefallen ist, war öfters mal nicht viel zu erkennen. Bald schon tat auch alles weh: Die Augen haben gebrannt (sei es durch die Müdigkeit oder das Makeup), alle Gelenke taten weh. Trotz der vielen Versuchungen und tollen Angebote der Verkaufsstände, bin ich am Ende mit leeren Taschen nach Hause. Auch Autogramme habe ich mir keine geholt. Ein kleines Highlight war, als Ron Perlman quasi an uns vorbei gelaufen ist.

Im Großen und Ganzen hat es mir doch gefallen, besser als in Stuttgart. 1-2 mal pro Jahr eine Comic Con reicht aber auch, häufiger muss ich das wirklich nicht mitmachen. Die Anreise war in diesem Fall nur stressiger, als noch in Stuttgart.
Um ehrlich zu sein, hat mir der gestrige Tag aber in dem Punkt besser gefallen, weil ich die Leute hier nach langer Zeit alle wieder gesehen habe. Das war echt super und sollte bald wiederholt werden. ;) Der unplanmäßige Ausklang bei Patrick hat mir auch noch sehr gut gefallen, vielen Dank nochmal für alles! Man darf hier eigentlich gar nichts über seine erstaunliche Transformers-Sammlung erzählen, dabei vor allem nicht seine Adresse öffentlich machen. Ein Museum im wahrsten Sinne. Außerdem kann man sich mit ihm super über Transformers unterhalten und lernt eine ganze Menge dazu; unfassbar!

Ich war über 40 Stunden auf den Beinen und ohne Schlaf. Gegen 2 Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag bin ich tot ins Bett gefallen und habe beinahe 9 Stunden schlafen können. Und das muss schon was heissen!

Danke für das tolle Wochenende mit super Leuten!! :gruschel:

Punktebewertung 1 (mies) bis 10 (super):

Con Orga: 6,5
Con Angebote: 8
Con Spassfaktor: 7
Begleitung: 9 (ein Punkt Abzug wegen Amy *snief*)
An- und Abreise: 5
1 x

Shadowmaru
Hammertante
Beiträge: 637
Registriert: So 27. Jul 2014, 13:56
Sammlung: Transformers, Pacific Rim, DVDs, Whovian Stuff
Motto: Live your life with courage - Allons-y!
Wohnort: Erfurt
x 23
x 23
Gender: None specified
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: GERMAN COMIC CON 2015 Dark Schnegges Eindrücke

Beitragvon Shadowmaru » So 4. Dez 2016, 14:43

Na da warst du ja mit der Benotung in Sachen Orga großzügig.... ich las bis jetzt nur Horrormeldungen und der CC Veranstalter ist auch nicht der netteste Mensch vorm Herren... ekelt und lädt Stargäste aus (ohne ihr Wissen - Eve Myles), Infoservice unfreundlich, Info im www verwirrend und z.T. falsch. Und er legt sich gerne mit anderen, alteingesessenen Conventions an, indem er seine Cons (auch Berlin, FFM, München 2017) gleichzeitig mit anderen Veranstaltungen (Magic Con etc) laufen lässt. Gegenüber den TimeLash Event-Veranstaltern wurde er direkt ausfallend.

Ich fahre nächstes Jahr lieber nach Stuttgart und/oder Hannover, wenns ne CC werden soll. Die Typen von Do/Ber etc unterstütz ich nicht.
0 x

Cellectar
News-Mod
Beiträge: 6089
Registriert: Sa 9. Jun 2012, 20:07
Sammlung: Actionfiguren, Serien und Filme
x 3
x 26
Gender: Male
Status: Offline

Re: GERMAN COMIC CON 2015 Dark Schnegges Eindrücke

Beitragvon Cellectar » So 4. Dez 2016, 15:18

6,5 Punkte sind ja keine Top-Bewertung. Aber schlechter war das wirklich nicht. Man hätte organisatorisch nur locker noch 2-3 andere Eingänge für die Tages- und Wochenend-Besucher aufmachen können und am Nachmittag keine Ausgänge schliessen sollen. Außerdem wollte Marco eine Tasche an der Garderobe abgeben, ging aber nicht mehr. Echt ein Unding.
Die Leute, die sich zum Großteil über die Orga beschwert haben, hatten das hauptächlich in Bezug auf die vielen Absagen der Stargäste. Klar ist das ärgerlich, aber bei all dem Gemecker darüber hatte ich den Eindruck, dass viele wirklich einzig und allein nur wegen Autogrammen und Fotos auf eine ComicCon gehen, alles Andere herzlich scheiss egal ist. Bei mir ist es gerade umgekehrt. Ich gehe wegen allem Anderen auf eine ComicCon, nur nicht wegen Autogrammen oder Fotos mit einem Star. Aber natürlich habe auch ich schon häufiger mit dem Gedanken gespielt, mir etwas signieren zu lassen, um ehrlich zu sein, bin ich aber nicht bereit, dafür Unsummen zu zahlen oder bei einem gefragteren Stargast länger anstehen zu wollen. Bei Fotos mit einem der Stargästen wird man ja auch schnell abgefertigt (Fließbandarbeit). Da hat man nachhaltig zwar ein Foto mit seinem Liebling, aber der Live-Moment ist einfach viel zu kurz, um diesen in Erinnerung behalten zu können.

Glaube mir, wenn du nicht selbst in diesem Jahr in Stuttgart gewesen sein solltest, lass dir sagen, dass Dortmund im Vergleich dazu viel angenehmer war. Stuttgart hatte nur eine einzge Halle. Dadurch waren die Durchgänge extrem eng. Es war ein elendiges Gedränge, man konnte im Grunde kaum stehen bleiben und hatte keine Sicht auf die Stände (dadurch werden die Händler wohl auch weniger Umsatz gemacht haben dürfen). Dann hat man für die Panels der gefragtereren Gäste sogar jeweils noch 10 Euro zahlen müssen. Das gab es bisher auf keiner Convention. Zumindest soll es für die nächste ComicCon in Stuttgart zwei Hallen geben... Okay, zwei Hallen gab es im Grunde schon in diesem Jahr, aber während die eine für die Händler, Aussteller, Zeichner und was nicht alles war, hatte man in der zweiten Halle nur die kostenpflichtigen Panels. Nun sollen diese beiden Hallen aber entsprechend verteilt werden.

Ich habe Berichte und Videos zu Hannover gesehen. Eigentlich ganz nett, aber da war doch wirklich sogut wie gar nichts los. Riesige Menschenmassen können mir gut und gerne fern bleiben, aber wenn es kaum Besucher gibt, ist die Atmosphäre auch irgendwie seltsam. Mich wundert es dabei aber, dass für 2017 wieder eine Con in Hannover geplant ist.
0 x


Zurück zu „Allgemeines und News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast